Fehlendes Formular für frühere Jahre bei "Elster Anlage EÜR"?

  • Hallo,


    ich habe die Taxpool EÜR Version 2021 und muss noch für die Jahre 2014-2020 die Anlage EÜR und UStErkl. per ELSTER einreichen.


    Bei Auswahl des Menüpunkt ELSTER --> Anlage EÜR erscheint die Meldung "...Für das ausgewählte Jahr wurde kein Formular hinterlegt."


    Wo finde ich das Formular und wie kann ich es in dem Programm hinterlegen?


    Vielen Dank für eine schnelle Hilfe :)

  • Wenn ich mich richtig erinnere, ist die "Anlage EÜR" erstmals in 2005 aufgetaucht, war aber für Kleinunternehmer nicht verbindlich. Erst ca. ab 2016 oder 2017 war die Anlage zwingend immer abzugeben und eine formlose EÜR reichte nicht mehr.


    Es kann also sein, dass in 2014 bis 2016 keine Formulare zu der Anlage EÜR direkt aus Taxpool ausgefüllt werden konnten.


    Ich habe gerade mal eine TestFirma angelegt ab 2013 und tatsächlich, in Jahren vor 2017 gibt es das Formular "Anlage EÜR" nicht.

    Beiträge stellen keine rechtliche Beratung dar, sie sind lediglich Meinungsäußerung des Verfassers.

    Bitte die Hinweise zur Zielführenden Problembeschreibung beachten und möglichst in der Signatur aufnehmen: Verwendeter Kontorahmen, Versteuerungsart, Gewinnermittlungsmethode.
    Konversationen (= private Mitteilungen) bitte nur in Ausnahmefällen und mit Verweis (Link) auf des betreffende Thema, da ich Fragen bevorzugt im Forum beantworte, wo sie auch anderen Forenmitgliedern helfen können.

  • Seit der Version 2021 sind die alten Formulare (ab ca. 2011) nicht mehr verfügbar.

    Einzige Möglichkeit:


    1) Download und Installation der letzten portablen Version 2019 (z.B. auf auf einem USB-Stick oder in einem anderen Ordner), wichtig ist dabei, dass bei der Installation keine Verknüpfung erstellt werden, damit es keinen Konflikt mit der installierten Version gibt.

    https://www.taxpool.net/downloads/taxpool-buchhalter.html


    2) In den dortigen Firmenordner /Firmen/ entweder eine Einzeldatensicherung im Dateiformat datumsmäßig vor der Version 2020 kopieren und dann z.B. nach MeineFirmaAlt.dbb umbenennen.

    Wichtig: Zuvor im Windows-Dateimanager das von Windows immer noch unsinnigerweise voreingestellte Ausblenden der Dateiendungen abschalten.


    Oder eine .dbb-Datei direkt aus einer Komplettsicherung als einzelne Datei in den dortigen Firmenordner /Firmen/extrahieren:

    https://www.taxpool.net/HTML/e…ateien_aus_der_komple.htm

    Wichtig: Nur die eine Datei extrahieren, nicht die Sicherung zurückspielen!

    Die Beträge des Autors dienen ausschließlich dem Zweck der Information oder Meinungsäußerung und stellen keine rechtliche oder andersweitige Beratung oder Zusicherung dar.

    Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!