Steuerperiode zuweisen

Top  Previous  Next

Die Funktion setzt bei den ausgewählten Buchungen, bei denen nur ein Leistungsdatum und keine Steuerperiode gesetzt wurde, die Steuerperiode auf den Monat des Belegdatums, dadurch wird die UStVA im Monat der Steuerperiode ausgewertet.

Vor der Änderung sollte eine Einzeldatensicherung erstellt werden.

 

 

Einstellungen:

Monat von, Monat Bis: Die Zuweisung bezieht sich auf Buchungen des unter von ausgewählten Monats bis inklusive den Buchungen des unter bis ausgewählten Monats.

 

Journalbuchungen stornieren: Buchungen im Journal, die nicht geändert werden können, werden storniert, es wird im Stapel ein Kopie der Buchung erstellt, bei der die Steuerperiode dann gesetzt wurde.

 

ZFM-relevante Buchungen nicht anzeigen: Bei ZFM-relevanten Buchungen wird keine Zuweisung vorgenommen.