Eingabegeschwindigkeit

  • Betreff: Eingabegeschwindigkeit

    Nachricht: Hallo ich verwende Traxpool mini. Ist bei dem Programm eine Bremse bezüglich der Eingabegeschwindigkeit einbebaut?

    Ich habe den Eindruck das der Curser mit der Zeit immer länger braucht bis er von einem Eingabefeld in das nächste Feld springt. Auch erfolgt die Eingabe im Feld selbst zögerlich. Ich habe die 64 Bit Version installiert. Wie kann man das Problem beheben? Meine Anfrage (Ticket#65085228) konnte ich selbst lösen Danke.

    Vielen Dank für eine Antwort.

  • Zur Eingabegeschwindigkeit fällt mir zunächst folgendes ein:

    Temporäre Dateien im Installationsordner erstellen:

    Die Einstellung bezieht sich nur auf die portable Version.

    Sofern die Einstellung aktiviert wird, werden temporäre Dateien nicht im Standard-Windows-Ordner, sondern abgehend vom Datenordner der portablen Installation im Ordner ~temp angelegt.

    Bei einer Installation auf einem USB-Stick kann sich bei einem langsamen Stick die Programmausführung dadurch stark verringern.

    Der Vorteil ist allerdings, dass der Stick keine Spuren auf dem benutzten Rechner hinterläßt.

    Die Einstellung kann nachträglich in der Datei 'config.txt' im Installationsordner unter dem Eintrag 'LOCAL_TEMP_FILES=[0/1]' geändert werden.


    und:

    Änderungen im Buchungsdialog berücksichtigen:

    Eine Änderung des Buchungsbetrags, des Steuersatzes oder der Einstellung Brutto in der Buchungsmaske führt zu einer Anpassung des angezeigten Saldos.


    Die Einstellung Berechnung abschalten deaktiviert den Berechnungsvorgang, dies kann die Bearbeitung in der Buchungsmaske -bei einer grossen Anzahl von Buchungen in Verbindung mit langsamer Hardware- beschleunigen.


    Bezüglich der Tickets habe ich keine Information, da ich nicht in den Ticket-System arbeite. Zugehörige Antworten, bitte dort mitteilen.

    Beiträge stellen keine rechtliche Beratung dar, sie sind lediglich Meinungsäußerung des Verfassers.

    Bitte die Hinweise zur Zielführenden Problembeschreibung beachten und möglichst in der Signatur aufnehmen: Verwendeter Kontorahmen, Versteuerungsart, Gewinnermittlungsmethode.
    Konversationen (= private Mitteilungen) bitte nur in Ausnahmefällen und mit Verweis (Link) auf des betreffende Thema, da ich Fragen bevorzugt im Forum beantworte, wo sie auch anderen Forenmitgliedern helfen können.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!