Anlage ohne Abschreibung buchen (Wertpapiere des Analgevermögens)

  • Hallo,

    ich habe bei mir Wertpapiere, die dem Anlagevermögen zugeordnet sind. Diese wollte ich als Anlage anlegen zum Kaufpreis. Damit ich bei einem Verkauf von einzelnen Stücken einen Teilabgang buchen kann, wollte ich die AFA Methode "Manuell" verwenden. Allerdings beginnt damit gleich eine Abschreibung über die Laufzeit von 999 Monaten.


    Weiterhin kommt bei "Neue Bewegung" - Teilabgang, dass das nur bei linearer AFA möglich ist. Wie bekomme ich jetzt den Teilabgang verbucht ?

    Lt. Anleitung sollte das gehen:



    Hintergrund warum ich das über die Anlagenbuchhaltung machen möchte ist, dass die Wertpapiere auch im Anlagenspiegel erscheinen.

  • Hallo olschi,


    tatsächlich ist ein Teilabgang derzeit nur bei linearer AfA möglich, entgegen der Hilfe-Texte. Ich nehme an, dass die Dokumentation hier den Programmänderungen im Bereich Anlageverwaltung und E-Bilanz nicht hinterhergekommen ist. modular kann das vielleicht prüfen/ergänzen.


    Um eine vorübergehende Lösung zu haben, habe ich folgendes nachvollzogen.

    Anlage Wertpapiere ohne AfA mit Linearer AfA, Zugang 2115,73 € am 01.01.2021, ND 48 Monate.


    Nun testweise einen Teilabgang (Verkauf):

    Anlage Wertpapiere ohne AfA mit Linearer AfA, Teilabgang Abgangsbetrag 1000,- € am 31.12.2021, mit optionalem Verkauf zu 1500,- €.


    Die AfA Buchungen durch wegnahme des Häckchens beim "A" (automatische AfA-Buchungen) aussetzen, sowie den Haken bei "Zukünftige Buchungen auf automatisch setzen" herausnehmen. Somit wird keine AfA gebucht. Damit ist auch die eingetragene ND meiner Ansicht nach unerheblich.

    So bekomme ich passende Zugangs- und Abgangsbuchungen (hier mit Buchgewinn). Allerdings sind die Konten zu kontrollieren/ändern, da bei Linearer AfA von Sachanlagevermögen ausgegangen wird.

    Bitte: Die "Zielführende Problembeschreibung" lesen und folgendes in die eigene Signatur aufnehmen: Verwendeter Kontorahmen, Versteuerungsart, Gewinnermittlungsmethode.

    Konversationen (= PM) nur in Ausnahmefällen starten, da Fragen im Forum auch anderen helfen können.

    Beiträge stellen keine rechtliche Beratung dar, sie sind lediglich Meinungsäußerung des Verfassers.

  • Hallo Taxoloop,

    vielen Dank für den Lösungsvorschlag. Die Zu- und Abgangsbuchungen passen sehr gut. Allerdings passt trotz dem rausnehmen der Automatikbuchung der Anlagenspiegel nicht. Dort wird die geplante Afa berücksichtigt. Auch im Anlagenspiegel der E-Bilanz. Gebucht sind keine Werte. Der Wert auf dem Anlagenkonto (hier 525) entspricht den Buchwerten in den Anlagen nach Verkauf.



    Wie bekomme ich das jetzt noch weg ?

  • Es erscheinen in Kürze (bis Freitag) Anpassungen an der Anlagenverwaltung, es kann sein, dass die genannten Bewegungen in Verbindung mit der Abschreibungsart 'Keine' ermöglicht werden.

    Dazu bitte noch etwas Geduld.

    Die Beträge des Autors dienen ausschließlich dem Zweck der Information oder Meinungsäußerung und stellen keine rechtliche oder andersweitige Beratung oder Zusicherung dar.

    Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

  • Hallo olschi,


    die "Idee" einer Anpassung "bis Freitag" war ja oben schon genannt. Ich hätte mir gewünscht, dass kein Termin dazu genannt wäre, der eben nicht sicher ist.

    Siehe aber auch die Signatur von modular

    Die Beträge des Autors dienen ausschließlich dem Zweck der Information oder Meinungsäußerung und stellen keine rechtliche oder andersweitige Beratung oder Zusicherung dar.

    Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.


    Es ist eben nur eine "Idee", wie die Änderung bewirkt werden könnte und es wurde um Geduld gebeten. :-)


    Sobald ein Update verfügbar ist, sollte das auf https://www.taxpool.net/ als "Aktuelle Programmversion" erscheinen und das Update-Programm sollte dies auch finden.


    Bitte beachte, dass Änderungen auch immer erst getestet werden müssen, die Änderungen dokumentiert und in die Hilfen (Hilfe im Netz, im Programm und in der Buchhalter.pdf) eingepflegt werden müssen, bevor sie in einem Update verfügbar sind.

    Bitte: Die "Zielführende Problembeschreibung" lesen und folgendes in die eigene Signatur aufnehmen: Verwendeter Kontorahmen, Versteuerungsart, Gewinnermittlungsmethode.

    Konversationen (= PM) nur in Ausnahmefällen starten, da Fragen im Forum auch anderen helfen können.

    Beiträge stellen keine rechtliche Beratung dar, sie sind lediglich Meinungsäußerung des Verfassers.

  • Hallo olschi,


    1) Abschreibungsart 'Keine'

    2) Ungefähre RND setzen.

    3) Teilabgang seit Version 16.13

    Die Beträge des Autors dienen ausschließlich dem Zweck der Information oder Meinungsäußerung und stellen keine rechtliche oder andersweitige Beratung oder Zusicherung dar.

    Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!