Update auf 15.28 funktioniert nicht

  • Frohes neues Jahr zusammen!

    Seit einigen Tagen versuche ich vergeblich auf 15.28 (W11/x64) zu aktualisieren und verwende dafür auch das in der Online-Hilfe angegeben Programm "tiny-installer.exe".

    Das Ergebnis ist beigefügte Fehlermeldung.

    Dabei ists es unerheblich, ob ich bereits als Administrator angemeldet bin oder "Ausführen als Administrator" auswähle.

    Wie kann ich das lösen?

    Grüße,

    Frank

    • Official Post

    Hallo Frank,


    in der 15.28 gab es einen Fehelr, der mit 15.29 korrigiert ist.

    Evtl. war die Update-Datei daher schon nicht mehr online.


    Ich bin selbst gerade am ausprobieren, ob die 15.29 nun wieder automatisch im Update ist oder nicht.

    • Official Post

    Ok, soeben ausprobiert. Die Datei ist auch von mir aus online nicht erreichbar, obwohl nun das Update über "nach Update suchen" gefunden wird.

    In der Hilfe ist eine offline-Installation erklärt. Ich warte mal, was sich da tut, statt hektisch ein Update zu machen.

    In der Ruhe liegt die Kraft :)

    P.S. Ja, die selbe Meldung auch bei mir.

    • Official Post

    Ich konnte kein Problem feststellen, ich habe die Version 15.29 gerade installiert.

    https://www.taxpool.net/tpb_up…021/taxpool-installer.exe

    • Official Post

    Rergulär muss die 2021 auch die USt-Erklärung 2021 liefern. Ob das mit der 15.29 bereits geht weiß ich nicht. Probier es doch mal.

    • Official Post
    Quote

    ...Die Elster-Software der Finanzbehörden erfordert laufende Updates deren Erscheinungstermin wir nicht beeinflussen können, wir erhalten die endgültigen Elster-Daten für die Jahressteuerabgaben eines Jahres in der Regel erst am Ende des entsprechenden Jahres, diese gehen dann in die Programmversion des Folgejahres ein...


    https://www.taxpool.net/bestel…nz-und-updatepolitik.html

    • Official Post

    Mich hat das bis eben irritiert:

    Bezüglich des Updates zur Version 2021 - ich stehe mit meinen Testprogrammen noch in 15.27, mit meinem Produktiv-System in 15.28, in letzterem habe ich das nicht automatische Update eingespielt.


    15.27 nach Update suchen aus TP Bilanz 2021 portabel 64bit meldete immer noch:

    206-2022-01-03-14-11-02-keine-internetverbindung-taxpool-buchhalter-aktualisierung-v


    Unter https://www.taxpool.net/HTML/i…ml?fragenundantworten.htm

    ist das Update 15.28 erwähnt. Die tiny-installer.exe schlägt aber bereits die 15.29 vor. Das verwirrt, wie auch dass der Installationspfad für die portable version vom tiny-installer nicht erkannt wird, wie es bei bisherigen Updates war.


    Schließlich darf man sich nicht verwirren lassen, das ein Update auf 15.28 nicht mehr erfolgt, sondern das auf 15.29, selbst wenn dazu unter

    https://www.taxpool.net/HTML/i…genseitderversion3__2.htm noch kein Eintrag existiert.


    Nun ließ sich auf 15.29 Updaten. :)

  • Hallo zusammen,


    ich habe auch diese Server-Fehlermeldung. Wird das noch behoben, oder muss ich das Update irgendwie selbst einspielen, bzw eine neue Programminstallation "drüberbügeln"?


    Gruß, Marcus

    • Official Post

    Über den Link in #5 die taxpool-installer.exe herunterladen und das Update auf die neue Version 15.29 durchführen.

    Dazu vorab eine Kompl.-sicherung erstellen und in dem Updatefenster die Daten zur Programmversion und zum Zielverzeichnis entsprechend Deiner Version und Deines Installationsverzeichnises einstellen.


    Bei mir ging es nun auch online.

    Andernfalls die Offline-Installation versuchen.

  • Bei mir immer noch die gleiche Fehlermeldung wie gestern.

    Beim Update aus der Version 15.27 heraus sagt das Update Programm, dass die Version 15.27 aktuell ist X(.

    EDIT: Da ich direkt am PC arbeite ist kein auch VPN aktiv.

    Schöne Grüße,

    Frank

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Taxpol Nutzer seit 2018 // EÜR // SKR03 // Ist-Versteuerung

    Edited once, last by FrankAusNRW ().

  • Ah, seit heute morgen geht's auch bei mir wieder mit dem Server.

    Update aus dem Programm V15.27 gesucht, nichts gefunden und auch nichts installiert. Programm ist angeblich aktuell.

    Ich vermute, da kommt irgendwann noch was? Oder muss ich das doch händisch machen?


    Grüße, Marcus

    • Official Post

    Hallo Frank,

    hallo Marcus,


    aus der Version 15.27 wurde das Update auf 15.28 nicht über "nach Update suchen" angeboten. Dies konnte nur von Hand angestoßen werden.

    Da 15.28 kurz später durch 15.29 ersetzt wurde, ist dieser Schritt jetzt überflüssig. Mit dem nächsten Update sollte gleich das Update auf 15.29 angeboten werden.


    Soweit kein Update auf 15.28 (mit enthaltenem Fehler) erfolgt ist und Du jetzt noch Probleme hast auf 15.29 zu kommen, kannst Du meinem Verständnis nach die Updates (15.28 und 15.29) überspringen und mit der für 10.01.2022 angekündigten neuen Jahresversion arbeiten. Darin sind dann die zwischenzeitlichen Änderungen enthalten.


    Einzig wenn ein Update auf 15.28 erfolgt ist und es damit Probleme gibt (z. B. nicht korrekter Rechnungsdruck) würde ich das Update auf 15.29 noch nachvollziehen.


    Ich hatte einige meiner Programmversionen auf 15.28 (von Hand) gebracht. Danach wurde gestern auch das Update auf 15.29 mit "nach Update suchen" gefunden. Bei anderen Programmversionen wurde das Update auf 15.28 übersprungen und direkt 15.29 "gefunden".

  • ok, besten Dank.

    Dann ist für mich bis 10.01. die 15.27 die "aktuelle" Version, danach dann die 2022 Version - mit welcher Nummer auch immer ;)

    Schöne Grüße,

    Frank

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Taxpol Nutzer seit 2018 // EÜR // SKR03 // Ist-Versteuerung

  • Ups. Auch ich habe jetzt das Update von 15.27 auf 15.29 gemacht. Bekomme jetzt aber die Fehlermeldung


    out of memory Error opening database


    wenn ich die (verlorengegangene?) Verbindung zur DMS Datenbank herstellen will. Der Pfad ist korrekt.


    Oh: Wohl eine Fehlbedienung meinerseits: Nachdem ich den Menüpunkt Daten im DMS prüfen-Schnellüberprüfung (nur PostGreSQL) angewählt hatte und die Fehlermeldung "es besteht keine Datenbankverbindung" kam, hatte ich gedacht, ich müsste diese neu verbinden.

    Daten prüfen - Inhalte hat jetzt aber bestätigt, alle Daten sind korrekt, also besteht die Verbindung ja auch.


    Was aber hat es dann mit "out of memory Error opening database" auf sich?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!