Datev-Export für neuen Steuerberater

  • Guten Morgen!


    Wir haben unsere Daten per Datev-Export an den neuen Steuerberater weitergegeben.

    Die Daten waren dann in einer Zip-Datei. und zwar eine EXTF_Buchungen.csv, eine

    kontenplan_.csv und eine kontenplan_neue_konten_csv.

    Ist das korrekt, dass keine weiteren Daten an den Steuerberater durch den Export

    weitergegeben werden? Ihm fehlen nämlich die Daten aus unseren Einstellungen wie z.B.

    Steuernummer sowie Bankverbindung und auch weitere.

    Haben wir evtl. die falsche Datev-Datei erstellt?

    Viele Grüße

    Lehrling

  • Quote


    Steuernummer sowie Bankverbindung und auch weitere.


    Ist kein Bestandteil der Bewegungsdaten, also dem StB. am Besten die Daten ganz normal per Email senden.

    Die Beträge des Autors dienen ausschließlich dem Zweck der Information oder Meinungsäußerung und stellen keine rechtliche oder andersweitige Beratung oder Zusicherung dar.

    Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

  • Hallo Lehrling,


    wenn der StB damit arbeiten kann ist ja alles OK.

    Allerdings bestünde auch die Möglichkeit, dass das StB mit Taxpool arbeitet, dann gäbe es andere Möglichkeiten der Datenübergabe.

    Bitte: Die "Zielführende Problembeschreibung" lesen und folgendes in die Signatur aufnehmen: Verwendeter Kontorahmen, Versteuerungsart, Gewinnermittlungsmethode.

    Konversationen (= PM) nur in Ausnahmefällen starten, da Fragen im Forum auch anderen helfen können.

    Die Funktion (Reagieren) zu nutzen, erspart mir, einen neuen Beitrag "Danke!..." zu öffnen, der keine Frage beinhaltet. Danke!

    Beiträge stellen keine rechtliche Beratung dar, sie sind lediglich Meinungsäußerung des Verfassers.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!