TP will bei jedem Start entweder "eine bestehnde Firma öffnen; eine neue Firma anlegen, Komplettsichrung einspielen"

  • Hallo in die Runde,

    ich nutze TP seit 2007; Portable Version auf einer externen Festplatte. Nun musste ich eine neue externe Festplatte anschaffen, habe sie auf NFTS formatiert. Danach

    wollte ich von der alten FP die Daten kopieren. Das hat auch funktioniert, jedoch komme ich nicht mehr wirklich ins Programm. Bei jedem Start wird abgefragt, ob ich eine bestehende

    Firma öffnen will; eine neue Firma anlegen will oder eine Komplettsicherung einspielen will. Habe alle Möglichkeiten durchgespielt, das Ergebnis ist immer das gleiche.

    Bin schier am Verzweifeln. Ich nutze die neuste Version, EÜR, Win7 64. Die "alte" FP funktioniert einwandfrei.

    Wer kann helfen??

    Danke

  • Habe alle Möglichkeiten durchgespielt, das Ergebnis ist immer das gleiche.

    Und was ist das Ergebnis?

    Neben der Möglichkeit eine bestehende Firma zu öffnen wird angezeigt, wieviele Firmen bestehen.

    Bitte: Die "Zielführende Problembeschreibung" lesen und folgendes in die Signatur aufnehmen: Verwendeter Kontorahmen, Versteuerungsart, Gewinnermittlungsmethode.

    Konversationen (= PM) nur in Ausnahmefällen starten, da Fragen im Forum auch anderen helfen können.

    Die Funktion (Reagieren) zu nutzen, erspart mir, einen neuen Beitrag "Danke!..." zu öffnen, der keine Frage beinhaltet. Danke!

    Beiträge stellen keine rechtliche Beratung dar, sie sind lediglich Meinungsäußerung des Verfassers.

  • Dazu muss bei der portablen Version nur der Installationsordner mit allen Unterordnern auf die andere FP kopiert werden.

    Dann tp-buchhalter.exe aus dem Installationsordner auf der neuen FP starten.


    Vorausgesetzt natürlich, dass auch wirklich die portable Version auf der FP installiert ist.

    Sofern auf der FP die nicht-portable installiert wurde, befinden sich die Daten auf dem Rechner im Dokumentenordner:

    https://www.taxpool.net/HTML/datenhaltung.htm


    Es kann auch eine Dummyfirma angelegt werden, dann in Taxpool auf 'Datei,Systeminfo' gehen, die Firmendateien müssen sich im Unterordner /Firmen/ von 'Datenordner' befinden.

    Die Beträge des Autors dienen ausschließlich dem Zweck der Information oder Meinungsäußerung und stellen keine rechtliche oder andersweitige Beratung oder Zusicherung dar.

    Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

  • Ich ahne, das neue Laufwerk hat einen anderen LW-Buchstaben erhalten und die gespeicherten Pfade aus der Kopie passen nicht dazu.

    Bitte: Die "Zielführende Problembeschreibung" lesen und folgendes in die Signatur aufnehmen: Verwendeter Kontorahmen, Versteuerungsart, Gewinnermittlungsmethode.

    Konversationen (= PM) nur in Ausnahmefällen starten, da Fragen im Forum auch anderen helfen können.

    Die Funktion (Reagieren) zu nutzen, erspart mir, einen neuen Beitrag "Danke!..." zu öffnen, der keine Frage beinhaltet. Danke!

    Beiträge stellen keine rechtliche Beratung dar, sie sind lediglich Meinungsäußerung des Verfassers.

  • Hallo,

    vielen Dank für die Tipps.

    Der Installationsordner ist mit auf der FP. Ich habe zusätzlich auch den letzten, älteren Ordner von 2020 mit kopiert.

    Habe auch den Laufwerkbuchstaben geändert.

    Ergebnis: Ich musste eine neue Firma anlegen und trotzdem bei jedem Start diese Firma wieder aussuchen. Und zur

    Krönung nimmt diese Installation die Datenwederhertellung nicht an, bzw. es ist nichts an Buchungen zu sehen.

    Habe Versuchsweise auch eine ältere Version installiert und dann das Update gemacht, auch ohne Erfolg.

    Bin mit menem Latein am Ende ;-((

    Trotzdem Danke

  • Mir wird aus Deinen Beschreibungen nicht klar, was Du wo auf der alten Platte hattest und was Du wohin kopierst, bzw. was Du auf der neuen Platte alles haben willst.


    Ich habe zusätzlich auch den letzten, älteren Ordner von 2020 mit kopiert.

    Was soll das für ein Ordner sein? Regulär gibt es keine Jahresordner in Taxpool.


    Wenn ich richtig verstanden habe möchtest Du das Programm und die Daten auf einer neuen Festplatte weiterverwenden, welche die alte Festplatte ersetzen soll, so dass die alte Platte nicht für Taxpool weiter verwendet wird (es sei denn zu Sicherungszwecken). Richtig?


    Du steckst Deine alte Platte wie gehabt ein und zusätzlich Deine Neue. Nun kopierst Du die Daten der alten Platte 1:1 auf die neue.

    Die alte Platte ziehst Du ab.

    Nun sollte die neue Platte den Laufwerksbuchstaben bekommen, den die alte hatte.

    Jetzt kannst Du Taxpool auf der neuen Platte starten und auch Deine Daten sind wie auf der alten Platte vorhanden.

    Eine Datenwiederherstellung ist garnicht nötig.


    Wenn Du etwas anderes vorhast beschreibe mal genau und ausführlich, was Du machen willst und wie Du evtl. eigene Ordner verwendest.

    Bitte: Die "Zielführende Problembeschreibung" lesen und folgendes in die Signatur aufnehmen: Verwendeter Kontorahmen, Versteuerungsart, Gewinnermittlungsmethode.

    Konversationen (= PM) nur in Ausnahmefällen starten, da Fragen im Forum auch anderen helfen können.

    Die Funktion (Reagieren) zu nutzen, erspart mir, einen neuen Beitrag "Danke!..." zu öffnen, der keine Frage beinhaltet. Danke!

    Beiträge stellen keine rechtliche Beratung dar, sie sind lediglich Meinungsäußerung des Verfassers.

  • Welcher Ordner wird unter 'Datei,Systeminfo' --> 'Datenordner' angezeigt?

    Die Beträge des Autors dienen ausschließlich dem Zweck der Information oder Meinungsäußerung und stellen keine rechtliche oder andersweitige Beratung oder Zusicherung dar.

    Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

  • Hallo,

    sorry für die späte Antwort.

    Ich habe nun die Platte drei mal kopiert und jedesmal erlebe ich

    das Gleiche; immer diese verfl. Meldung, welche Firma ich öffnen will,

    ob ich eine neue Firma anlegen will oder eine Datensicherung zurück-

    spielen will. Das ist bis dato der ganze Erfolg.

    Die alte FP ist etwas labil geworden, reagiert sehr lamgsam, aber die

    funktioniert!

    An der neuen FP liegt es nicht; ich habe es mit einer anderen FP versucht,

    mit dem gleichen Ergebnis.

    Was kann ich noch tun, ohne in den Wahnsinn zu verfallen??

    Danke

  • Was kann ich noch tun, ohne in den Wahnsinn zu verfallen??

    Auf die Rückfragen antworten. :-)

    Bitte: Die "Zielführende Problembeschreibung" lesen und folgendes in die Signatur aufnehmen: Verwendeter Kontorahmen, Versteuerungsart, Gewinnermittlungsmethode.

    Konversationen (= PM) nur in Ausnahmefällen starten, da Fragen im Forum auch anderen helfen können.

    Die Funktion (Reagieren) zu nutzen, erspart mir, einen neuen Beitrag "Danke!..." zu öffnen, der keine Frage beinhaltet. Danke!

    Beiträge stellen keine rechtliche Beratung dar, sie sind lediglich Meinungsäußerung des Verfassers.

  • Hallo,

    der Ordner ist: G:\Taxpool\Taxpool-Buchhalter Portabel 2009\

    Das ist der Ordner auf der neuen Platte


    Auf der "alten" Platte : H:\Taxpool-Buchhalter Portabel 2009

    Wenn ich die "alte" Platte entferne, bleibt das Laufwerk bei der

    neuen Platte auf G

    Ich habe versucht, den Pfad auf H zu ändern; leider gelingt es mir nicht.


    Sorry für die späte Antwort; ist alles ziemlich neu für mich.


    Gruß und Danke

    Ladner

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!