Bankauszüge aus Textdatei CSV - Debitorisch buchen

  • Wir nutzen den Bankimport der Textdateien csv basiert - klappt alles soweit recht gut - bis auf dass er Beträge des gleichen Buchungstages immer aufsteigend sortiert und mit den Belegnummern versieht.


    Wie können wir es bei diesem Import so gestalten, dass er Ein- Auszahlungen jeweils auf den jew. Kreditor bzw. Debitor bucht? So wie beim Paypal Import

  • bis auf dass er Beträge des gleichen Buchungstages immer aufsteigend sortiert und mit den Belegnummern versieht.

    Irgendwie müssen ja Belegnummern den Buchungen zugewiesen werden.

    Wenn andere Nummerierungen gewünscht sind, lässt sich das auch bewerkstelligen:

    Hinweis: Beachten Sie, dass, sofern Sie Belegnummern nutzen, beim Import die Belegnummern automatisch durchnummeriert werden.

    Sollten Sie also den Buchungsstapel nach dem Import löschen, um erneut die gleichen Buchungen zu importieren empfiehlt es sich, den Belegnummerzähler in der Belegnummernverwaltung neu festzulegen oder unter <Buchen|Belege neu durchnummerieren> die Belegnummern neu durchzunummerieren.


    Wie können wir es bei diesem Import so gestalten, dass er Ein- Auszahlungen jeweils auf den jew. Kreditor bzw. Debitor bucht?

    Das kommt darauf an, ob und wenn ja, wo innerhalb der importierten Daten das zutreffende Personenkonto anhand welcher Datenfelder erkannt werden kann.

    Bitte: Die "Zielführende Problembeschreibung" lesen und folgendes in die Signatur aufnehmen: Verwendeter Kontorahmen, Versteuerungsart, Gewinnermittlungsmethode.

    Konversationen (= PM) nur in Ausnahmefällen starten, da Fragen im Forum auch anderen helfen können.

    Die Funktion (Reagieren) zu nutzen, erspart mir, einen neuen Beitrag "Danke!..." zu öffnen, der keine Frage beinhaltet. Danke!

    Beiträge stellen keine rechtliche Beratung dar, sie sind lediglich Meinungsäußerung des Verfassers.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!