Neue Druckfunktion

Top  Previous  Next

An den alten Druckfunktionen wird es keine Änderung mehr geben. Diese können jedoch weiterhin aktiviert werden.

Unsere neue Druckfunktion, die auf einem von uns dazu entwickelten XML-Format basiert, ist derzeit für folgende Druckausgaben verfügbar:

 

Buchungsvorlagen

Abschreibungsplan

Kostenstellen

Programmprotokolle

Zahlungsbedingungen

Steuersätze

Konten

Personenkonten

Belegkreise

Artikel

E-Bilanz-Kontenübersicht

Summen- und Salden

Kontenbuch

 

Weitere Ausgaben folgen in kommenden Updates.

 

Hinweise zur Nutzung:

 

Die neue Druckfunktion kann im Dialog Einstellungen und dort im Register Verschiedenes aktiviert werden:

 

 

Schnelle Druckausgabe:

a) Nach dem Start der Druckvoransicht finden Sie links auf der Menüleiste einen Schalter, mit dem Sie zu den Ausgabeeinstellungen in Taxpool zurückkehren können.

Bis dahin ist die Eingabe in Taxpool®-Buchhalter deaktiviert.

Sollte die Druckvoransicht nach dem Start oder Taxpool bei der Rückkehrt aus der Druckvoransicht nicht als oberstes Fenster in Windows erscheinen, muss das Fenster in der Taskleiste manuell aktiviert werden.

b) Das Druckmodul liegt in einer 32Bit- und schnelleren 64-Bitversion vor, es wird jeweils die zum Betriebssystem passende Version geöffnet.

Hinweis: Sollte der Druckvorgang nach Aktivierung dieser Einstellung nicht mehr starten, sollte diese Einstellung deaktiviert werden.

 

Die XML-Druckvorlagen werden abgehend vom Datenordner im Unterordner /Ausgaben/Vorlagen/ aufbewahrt.

In der doc.xml-Vorlage werden auch vom Benutzer getätigte Layouteinstellungen gespeichert.

Sollte die Datei defekt sein, kann diese einfach gelöscht werden, der Ordner der Vorlagen (DATENORDNER_MANDANT/Ausgaben/Vorlagen) wird über<Datei,Systeminfo> ermittelt:

1)

2)

3)

 

 

Anleitung:

Eine Kurzanleitung finden Sie unter diesem Link.