Menüpunkt: Elster

Top  Previous  Next

Testet oder übermittelt die Daten mittels Elster.

Durch einen Mausklick in die zweite Spalte der Listenansicht können Eingaben getätigt oder Auswahlen geändert werden.

 

 

Zertifikat/Sicherheitsstick/Signaturkarte auswählen:

Durch einen Mausklick im rechten Teil der Zeile erscheint der Schalter Auswahl:

Unter Anmeldung mit wird zuerst der Anmeldetyp ausgewählt.

Mit dem Schalter Datei öffnen wird dann zuerst das Zertifikat ausgewählt (.pfx), bei Sicherheitssticks und Signaturkarten wird eine DLL ausgewählt.

Sofern der Ordner des Zertifikats nicht bekannt ist, kann mittels Datei suchen auf einem Laufwerk danach gesucht werden. Wurden Einträge gefunden, kann ein Eintrag unter Gefundene Einträge ausgewählt werden und mit dem Schalter Auswählen in die Zeile Zertifikat übernommen werden.

 

Wenn unter Zertifikat Datei und PIN/Passwort die korrekten Werte eingetragen wurden, kann unter Zertifikatsinfo das Gültigkeitsdatum des Zertifikats ermittelt werden, sofern ein Fehler angezeigt wird, handelt es sich entweder um das falsche Zertifikat oder das Passwort ist nicht korrekt:

 

 

Ausgabe:

Vor dem Versand muss zuerst die komprimierte Elster-Steuererklärung als PDF erstellt werden (Auswahl in der Liste: Daten prüfen und eine PDF-Vorschau erstellen).

Diese wird anschließend im Standardanzeigeprogramm für PDF-Dateien geöffnet.

Kontrollieren Sie die Ausgabe.

Anschließend können die Daten versandt werden (Auswahl in der Liste: Daten an den Finanzamtsserver übertragen):

 

Um die Erstellung und den Versand zu testen, kann die Einstellung Testmodus aktiviert werden, in diesem Fall werden die Daten beim Versand auf dem Finanzamtsserver nicht ausgewertet.

Die als PDF gespeicherten Testausgaben lassen sich mittels der Einstellung Testausgaben nach Programmende löschen entfernen, dabei ist darauf zu achten, dass die Anwendung, die für die Ansicht der PDF-Dateien benutzt wird, zuvor beendet wird.

 

Um die Kennzahlen des Originalformulars besser nachvollziehen zu können, empfiehlt es sich, sich dieses mit dem Schalter BMF-Formular öffnen zu laden.